Praxis KörperBewusstSein: Angebot zum Saisonstart für GolfKultur-Golfer

Anzeige Praxis Körperbewusstsein

Sie erhalten bis zum 31.5.2021 einen Rabatt von 15% auf die Golfschwung- und Körperanalyse in der Praxis. Sie zahlen also 109,90 EUR statt 129,00 EUR.

Die Praxis KörperBewusstSein ist nicht nur topmodern, sondern eigens auf den Golfer eingerichtet und ausgebildet im Golfsport. Sie ist ein zertifizierter Stützpunkt der European Association for GolfPhysioTherapy & GolfMedicalTherapy e.V. (EAGPT e.V.).

Technik reduziert die Fehler, und Beweglichkeit eröffnet die Möglichkeit, mehr Beschleunigung zu kreieren und dadurch den Ball ohne erhöhten Kraftaufwand weiter zu schlagen. Entsprechend ausgebildete Therapeuten sorgen mit individueller Analyse, Beratung und ggf. gezielter Behandlung, abgestimmt auf die persönlichen Voraussetzungen des Golfers für die optimale Betreuung. Lesen Sie hier mehr über das Saisonstart-Angebot.


Unsere neuen Öffnungszeiten ab 9. April!

Wir erweitern für Sie unsere Öffnungszeiten im Golfbüro und auf der Driving Range:

Mo – Fr: 10.30 – 20.00 Uhr
Sa, So & feiertags: 10.00 – 17.00 Uhr

Krankheits- und witterungsbedingte Änderungen der Öffnungszeiten behalten wir uns vor.


Support your Locals – Sparangebot von Da Noi

Logo Trattoria Pizzeria Da NoiToni bietet den Nutzern der Golfanlage eine 10er- bzw. 20er-Karte als Sparangebot für Getränke:

So einfach geht’s: 10er-Karte für 35 Euro oder 20er-Karte für 60 Euro erwerben und bei Da Noi einlösen – pro Feld erhalten Sie dann bei Toni ein Getränk nach Wahl. Die Karten können die ganze Saison über eingelöst werden, also auch im Biergarten oder im Lokal, wenn Da Noi wieder öffnen darf. Somit sichert man sich mindestens 0,40 Euro Rabatt auf die durchschnittlichen Getränkepreise.

Die 10er- und 20er-Karten gibt es exklusiv im Golfbüro. Bitte sprechen Sie uns an!


Wir sind Liberty Golf-Partner

SKS-Geschäftsführerin Linn Claudi und Liberty Golf-Geschäftsführer Alex Krainer haben heute (2. März 2021) offiziell den Kooperationsvertrag unterschrieben.

Liberty Golf ist ein neues Angebot auf dem Golfmarkt, bei dem man über ein Credit-System absolut flexibel und ohne eine Voll-Mitgliedschaft bei angeschlossenen Golfclubs überregional ein erworbenes Kontingent abspielen kann.

Weitere Infos finden Sie hier.


Herzlich willkommen im Pro Shop Niko März

Pro Shop Niko MärzIm Pro Shop bei der GolfKultur Stuttgart finden Sie ein gut ausgewähltes, saisonal wechselndes Sortiment an Golfbekleidung, Golfschuhen und Zubehör sowie Schläger für Anfänger und Fortgeschrittene.

Gemäß Allgemeinverfügung der Stadt Stuttgart vom 28. März 2021 ist Click & Meet wieder untersagt. Gerne nehmen wir Ihre Bestellung telefonisch unter Telefon 0711 90110847 oder per Mail an info@golfkultur-stuttgart.de entgegen und vereinbaren einen Abholtermin mit Ihnen (Click & Collect). Mehr Infos zu unserem Sortiment finden Sie hier!

Außerdem erhalten Sie beim Einkauf im Niko März-Online-Shop nach Eingabe des Aktions-Codes GolfKultur21 einen Rabatt von 3 % – auch auf reduzierte Artikel. Hier geht’s direkt zum Online-Shop!


Welz: Ein Name – zwei neue Partner für die GolfKultur!

Wir begrüßen die Geschwister Nina und Mirko Welz mit ihren Firmen Welz Verkehrssicherung und welzwei architekten als neue Partner der GolfKultur und freuen uns auf die gemeinsame Zeit!

Im Frühling geht unsere Golf-Challenge in die zweite Runde, und wir danken den Firmen Welz schon jetzt für ihre Unterstützung in diesem Projekt.

Lesen Sie hier mehr über unseren neuen Sponsor!


Wir haben viel vor und möchten uns personell verstärken!

Stellenanzeige der GolfKulturZum Sommersemester 2021 suchen wir einen weiteren Dualen Studierenden (m/w/d, Bachelor oder Master) gerne in Verbindung mit der IST Hochschule oder der DHfPG.

Sie kennen jemanden, der Lust hat, in einem jungen, engagierten Team mitzuarbeiten? Dann bitte gleich weitersagen!

Hier geht’s zur vollständige Stellenausschreibung.


Individuelles Training ist weiterhin möglich!

„Individualsport allein, zu zweit oder mit Personen aus dem eigenen Hausstand ist weiterhin möglich!” – so sieht es die Corona-Verordnung des Landes vor.

Corona AbstandschildWir unterstützen die Bemühungen, die Corona-Pandemie zu begrenzen. Deshalb gelten ab sofort neue, verschärfte Regeln für die Nutzung unserer Golfanlage:

• Alle Kurse und Gruppentrainings werden ab sofort gestoppt. Es ist auch nicht zulässig, sich zum gemeinsamen Training mit mehr als einer Person zu verabreden, es sei denn, es handelt sich um Personen aus dem eigenen Hausstand.

Der Aufenthalt auf der Anlage ist auf das Training begrenzt. Bitte verlassen Sie die Anlage nach Ihrem individuellen Training unverzüglich, damit  es – zum Schutze aller Golferinnen und Golfer – nicht zu Gruppenbildungen und Begegnungen kommt. Unsere Mitarbeiter sind gehalten, auf die Einhaltung der Regeln zu achten und ggf. auch vom Hausrecht Gebrauch zu machen.

• Weiterhin ist das Chippen und Putten nur mit selbst mitgebrachten Bällen zulässig. Bitte halten Sie sich hierfür in den vorgesehenen Korridoren auf.

Bitte lesen Sie hier weiter…


GolfKultur Winter-Challenge läuft weiter!

Präzision und Konstanz ist das halbe Golferleben!

Deshalb haben wir zusammen mit unseren Partnern Mayer Fruchtsäfte, der Physio-Praxis KörperBewusstsein und SportKultur Stuttgart einen zweimal jährlich stattfindenden, fortlaufenden Wettbewerb entwickelt. An dessen Ende winkt ein spannendes Finale mit vielen Preisen. Und ganz nebenbei üben Sie auch noch die Präzision in der Annäherung, was Ihrem Golfspiel unmittelbar zugute kommt.

Kommen Sie zur GolfKultur, registrieren Sie sich und nehmen Sie beliebig oft an der Challenge teil. Die Detailinfos finden Sie hier zum Download, die Scorekarte erhalten Sie im Golfbüro!
­
Das Team der GolfKultur Stuttgart wünscht viel Spaß und Erfolg!


Kontaktlos trainieren – Ballkarte vorab aufladen

Ballkarte der GolfKulturEin ganz wesentlicher Bestandteil unseres Konzepts ist das kontaktlose Bälleziehen am Automaten. Daher unsere Bitte: Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Ballkarte vorab aufzuladen! Dies schützt Sie – und unser Team.

Alle Informationen zur Ballkarten-Nutzung und -Aufladung finden Sie hier.