Impressionen vom Intensivkurs „Geschmeidig wie ein Leopard”

Bei diesem golfspezifischen Intensiv-Dehnkurs zeigte Torten Schmeckenbecher, Golf- und Fitnesstrainer (sportcodex.de) den Kursteilnehmer Übungen zur optimalen Golfvor- und Nachbereitung.

Im Rahmen des Kurses entstanden zwei Videos für die Kursteilnehmer und interessierte Golfer – zur Nachahmung  empfohlen. Der nächste Intensivkurs mit Torsten Schmeckenbecher zum Thema „Bessere Balance und Anpassung” findet am 11. Oktober statt.

 


Corona AbstandschildEs gelten bei uns auf der Anlage die folgenden Corona-Regeln:

Bitte melden Sie sich vor dem Training im Golfbüro an – Mund-Nasen-Schutz-Pflicht!

Ist das Golfbüro geschlossen, melden Sie sich bitte in der Pizzeria – Trattoria „Da Noi” an und ab – Mund-Nasen-Schutz-Pflicht!

Das Anmeldeformular können Sie auch vorab hier herunterladen und ausgefüllt mitbringen. Eine Anmeldung muss bei jedem Training auf der Anlage erfolgen.

Bitte beachten Sie die folgenden Regeln während Ihres Aufenthalts auf der Golfanlage:

Allgemeines:
• Den Anweisungen unseres Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten.
• Sie dürfen die Anlage nur betreten, wenn Sie gesund sind und keinen Kontakt mit Kranken hatten.
• Halten Sie jederzeit mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.
• Desinfizieren Sie sich die Hände vor und nach dem Training.
• Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit die bargeldlose Zahlung, am besten Vorabüberweisung.
• Wir bitten alle Gäste um gegenseitige Rücksichtnahme.

Nutzung der Anlage:
• Je Matte/Box ist ausnahmslos nur ein Spieler erlaubt bzw. 2 Personen, die in einem Haushalt leben.
• Zur Sicherheit unserer Gäste wurden alle Harken entfernt, ebenso die Ballsammler. Durch die Schaumstoff-Einsätze können auf dem Puttinggreen Bälle eingesammelt werden, ohne die Fahnen herauszuziehen.
• Fassen Sie Ihren Ballkorb mit einem Golfhandschuh an bzw. desinfizieren Sie vor und nach der Nutzung des Ballkorbs ihre Hände gründlich.
• Bitte beachten Sie die auf dem Puttinggrün maximal zulässige Personenzahl.
• Beim Chippen und Putten dürfen ausschließlich selbst mitgebrachte Bälle eingesetzt werden. Heben Sie keine fremden Bälle auf. Die Nutzung von Rangebällen ist nicht erlaubt!
• Auf Little Augusta sind in der Regel maximal 2er-Flights erlaubt, bitte lassen Sie immer eine Bahn Abstand zwischen sich und dem vorherigen Flight.
• Es ist untersagt, Gruppen zu bilden. Die Abstandsregeln gelten ausnahmslos und jederzeit.
• Bitte sprechen Sie sich bei stärkerem Andrang an den Matten ab und vermeiden Sie Wartezeiten, nutzen Sie freie Bereiche der Anlage.
• Bitte verlassen Sie die Anlage nach dem Training zügig – selbstverständlich sind Sie im Restaurant oder Biergarten jederzeit herzlich willkommen.


Information zur Mehrwert-Steuer-Senkung ab 1. Juli

Liebe Freunde der GolfKultur,

seit 1. Juli gelten neue Mehrwertsteuer-Sätze. Da das Ändern unserer Endpreise mit unverhältnismäßig großem Programmier-Aufwand verbunden ist, haben wir die Ersparnis für Sie in Bälle umgerechnet. Ab sofort* gibt’s pro Ball-Ladung 2 Bälle mehr! Also mehr Trainingsspaß für Sie!

* bis zum Ende der Laufzeit der Mehrwertsteuerreduktion auf 5 bzw. 16 %


Kontaktlos trainieren – Ballkarte vorab aufladen

Ballkarte der GolfKulturEin ganz wesentlicher Bestandteil unseres Konzepts ist das kontaktlose Bälleziehen am Automaten. Daher unsere Bitte: Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Ballkarte vorab aufzuladen! Dies schützt Sie – und unser Team.

Alle Informationen zur Ballkarten-Nutzung und -Aufladung finden Sie hier.